Inklusion konkret

t_cover_inclusion„Wie kann also Inklusion in einem auf Exklusion angelegten Schulsystem funktionieren?“ Dieser Frage widmen sich Christina Schmidtlein-Mauderer und Wolfgang Schönig mit einem sehr pragmatischen Ansatz. In dem Buch „Inklusion sucht Raum“ stellen sie 15 Schulen vor, die sich jenseits von bloßen Lippenbekenntnissen auf den Weg zu inklusiven Schule gemacht haben.
Wir treffen hier auf unterschiedliche Vorstellungen, was Inklusion bedeutet, und wie sie umgesetzt werden kann und lernen en passant sehr viel über innovative Didaktik, denn ohne die Prinzipien des Offenen Unterrichts, der Individualisierung, Projektorientierung, etc. ist Inklusion zum Scheitern verurteilt.
Für die komplexe Frage, wie inklusive Schule gelingen kann, gibt es keine einheitliche, und schon gar keine einfache Antwort. Dies macht das Buch klar. Klar wird auch, Schulentwicklung funktioniert nur als Team-Prozess, der von einer gemeinsamen Haltung getragen wird. Das kostet Zeit und Geld und braucht auch Raum für Fehler aber es lohnt sich nicht nur, sondern ist unbedingt notwendig.
Inklusion braucht in vielerlei Hinsicht Raum: Schulräume, die keine Container für Schüler und Lehrer sind, sondern Orte des ganzheitlichen Lernens, Raum in den Köpfen, sich auf neue Formen einzulassen und Freiraum, immer wieder nach Wegen zu suchen, Barrieren zu überwinden.

Unter dem Strich: absolut lesenswert! Denn hier wird Mut gemacht, Inklusion als Veränderungschance zu sehen und anzugehen. Der Band stellt die Machbarkeit unter Beweis und ist voll kleiner pragmatischer Tips und auch großer Leitlinien, die in Erinnerung rufen, dass ein wesentlicher Teil des Lehrerseins das pädagogische Ethos sein sollte, Menschen für das Leben zu befähigen und dabei nicht nur anderen beim Lernen zu helfen, sondern selbst auch permanent weiterzulernen. Strukturen, Lernsituationen und -räume müssen nicht als gegeben hingenommen werden, sondern können als gestaltbar begriffen werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s