Schyren-Theater sticht in See

Nächste Woche ist es wieder so weit. Meine Theatergruppe zeigt uns, wo der Pfeffer wächst …Plakat_wo_der_pfeffer_waechst_2

In diesem Jahr haben wir ein bereits bestehendes Theaterprojekt von Albert Kaul und Lorenz Hippe aufgenommen und frei überarbeitet. Es geht um eine Schicksalsgemeinschaft von Menschen, die sich auf eine Seereise mit ungewissem Ausgang begeben.

Wie in den letzten Jahren agieren meine Kinder nicht nur als Schauspieler, sondern tanzen auch. Anhand von Performances versuchen wir, das, was in den Menschen passiert zum bewegten Bild zu machen.

Der Trailer zeigt Mitschnitte aus der Probenarbeit und wurde von Lukas Höcherl erstellt.

Eine besondere Bereicherung ist dabei die Musik, die in diesem Jahr von einem Projektseminar komponiert und live gespielt wird. Neben einstudierten Stücken reagieren die Musiker auch improvisierend auf das, was auf der Bühne passiert. Es wird spannend …

 

 

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Schyren-Theater sticht in See

  1. Pingback: Wo der Pfeffer wächst | Harald Schirmer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s