Tonrelief für Lebenshilfe Begegnungsstätte

[ Projekt von Anna-Maria Schirmer und Angelika Peter ]

Für Gut Aufeld – die neue Lebenshilfe Ingolstadt Begegnungsstätte mit Reittherapiezentrum in Hagau – hatten wir den Auftrag ein großes Relief anzufertigen. Das Relief wurde zusammen mit 8 Mitarbeitern (Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen) entwickelt und aus vielen einzelnen Ton-Platten hergestellt. Es fand seinen Platz Foyer des Haupthauses und begrüßt dort alle Gäste.

3232_gr

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s